Erzählkunst und Theater

Das freie mündliche Erzählen ist die Kunst, Geschichten lebendig werden zu lassen. Geschichtenerzähler holen das Blaue vom Himmel herunter, bringen Sherlock Holmes' Pfeifenrauch in die Klassenzimmer und Robin Hoods fröhliche Schar auf die Bühne.

Die Theatererzählerinnen Silke und Simone Schümmelfeder verbinden in ihrem Programm die alte Tradition der Erzählkunst mit Schauspiel und Musik. Mit den richtigen Worten öffnen sie das Tor ins Reich der Geschichten und schicken das Publikum auf eine abenteuerliche Reise. Dabei erzählen sie sowohl alte als auch neue Geschichten. Ihre Abendprogramme bieten eine breite Spanne von realsatirischen Anekdoten über Lügen-und Weisheitsgeschichten, bis hin zu Liebes- und Kriminalgeschichten. Neben ihren Abendprogrammen bieten die Schwestern Schümmelfeder auch die Durchführung verschiedener Erzählprojekte mit Kindern und Jugendlichen an.

Neugierig geworden? Hörproben gibts unter: http://schuemmelfeder.podspot.de/

Kooperationspartner:

        

  www.unterwegs-ev.de                               www.goldmund-erzaehlakademie.eu